Besuch im Freilichtmuseum Großgmain

Salzburger Freilichtmuseum in Großgmain

Im Museum bei Salzburg findet man Gebäude und Informationen zum Wohnen und Leben vom 15. bis 20. Jahrhundert. Die 50 ha große Fläche zeigt über 100 Gebäude, die in die 5 Bezirke des SalzburgerLandes (Flachgau, Tennengau, Pongau, Pinzgau und Lungau) aufgegliedert sind.

Kurz entschlossen packten wir vergangenen Sonntag Kind und Kegel ins Auto und fuhren von unseren Apartments Tennengebirge & Alpenfrieden im Lammertal ins Freilichtmuseum bei Großgmain. Dies war nicht unser erster Besuch in Salzburgs größtem Museum unter freiem Himmel. Nach einer Fahrzeit von ca. 50 min erreichten wir auch schon den gut besuchten Parkplatz. Die Sonne schien und wir freuten uns auf einen wunderschönen Sonntag mit Familie und Freunden.

Weiterlesen

Advertisements
Heiligen Drei Könige

Die Sternsinger sind wieder unterwegs

Sternsinger

Die Sternsinger ziehen wieder von Haus zu Haus

20 C+M+B 14  Christus Mansionem Benedicat

Jedes Jahr am 6. Januar wird in der römisch-katholischen Kirche der Dreikönigstag gefeiert. Und an den Tagen davor verkleiden sich Tausende Kinder in Österreich als Caspar, Melchior und Balthasar und ziehen als „Die Heiligen Drei Könige“ oder „Sternsinger“ von Haus zu Haus und sammeln Geld für die armen und bedürftigen Menschen in der dritten Welt.

Heute waren die Sternsinger auch in unserem Gast zu Besuch. Sie wünschten uns Glück und Segen für das neue Jahr und schrieben mit geweihter Kreide “20 C+M+B 14″ auf unsere Tür: “Christus Mansionem Benedicat” was bedeutet: “Christus segne dieses Haus”.

Weiterlesen