Achtung, Ayka kommt! Urlaub am Bauernhof!

Unsere Bernersennen-Hündin AYKA hat sich nun schon sehr gut eingelebt. Sie ist sehr verspielt, verschleppt so allerhand wie zB Schuhe, Besen … naja, eigentlich alles was nicht angebunden ist 🙂

Im Moment ist das ja noch nicht so ein Problem, aber wenn es dann schneit, werden wir wohl einige Sachen nicht mehr finden – da ist dann Vorsicht geboten – keine Schuhe mehr vor der Haustüre stehen lassen 😉

Der erste Besuch beim Tierarzt ist auch gut überstanden – das schlimmste war wohl die Autofahrt !

Und so werden wir nun jeden Morgen begrüßt 😀

 

Advertisements

Guten Morgen, liebe AYKA !!!

Gestern war es endlich soweit – wir haben unsere Ayka geholt. Die erste Nacht ist mehr oder weniger gut überstanden. Noch vermisst die Kleine Ihre Geschwister und die Mama doch noch sehr. Andauern sucht sie Schutz, braucht viele viele Streicheleinheiten und viel Aufmerksamkeit (wie halt jedes Baby… ).

Hier ein paar Bilder 🙂

Unsere neue Hündin wird AYKA heißen!

Erst einmal vielen Dank an alle, die sich den Kopf darüber zerbrochen haben, wie unser neuer Welpe heißen soll.

Nach langem Hin und Her ist die Entscheidung gefallen: Sie wird AYKA heißen!

Am Sonntag haben wir unsere kleine Ayka noch einmal besucht. Es geht rund auf dem Bauernhof – 7 Welpen sind für Mama LEA im Moment fast zu viel.

In ca. 2 Wochen werden wir unsere AYKA in Russbach abholen und ihr das neue zu Hause im LÄMMERHOF zeigen 🙂

Unser Kater Felix freut sich auch schon riesig – die letzten Wochen ohne Aurelia waren auch für ihn zu langweilig.

Hier noch ein Bild zum Vergleich – vor 3 Wochen war sie noch richtig klein: